101 Caffè Srl
Qualitätskaffee in Pads und Kapseln

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
Auf dieser Seite wird die Umgangsweise der Seitenadministratoren mit den persönlichen Daten der Nutzer beschrieben, die diese verwenden. Die Verwendung der Daten ist prinzipiell zulässig und korrekt und basiert auf den aktuell geltenden Normen und Gesetzen sowie den geltenden Sicherheits- und den Datenschutzbestimmungen.
Die Daten werden für den Zeitraum gespeichert, solange es die Verträge und geltenden Gesetze erlauben.

Die aktuellen Datenschutzbestimmungen wurden auf der Basis vielfacher gesetzlicher Anordnungen erstellt, einschließlich Art. 13 und 14 der EU- Verordnung 2016/679 und richtet sich an alle, die mit den Internetdiensten dieser Seite interagieren, bis zum Datenschutz, einsehbar digital über die Adresse www.101caffe.it , die Startseite dieser Webseite.

Diese Information gilt nur für die Seite, auf der explizit 101CAFFÈ erscheint und nicht für andere Webseiten, die der Benutzer mittels Link erreichen kann. Diese anderen Webseiten haben eigenständige Inhaber und wenden eigene Datenschutzbestimmungen an, die sie auf ihrer Webseite veröffentlichen.
Dieses Informationsschreiben hält sich an die Normen der GDPR (General Data Protection Regulation) deutsch Datenschutz-Grundverordnung, die die  EU zu Schutz der persönlichen Daten angepasst hat, um einige Mindestanforderungen für die Online- Datenspeicherung zu konkretisieren, dabei insbesondere die Umgangsweise und Speicherzeiten der Informationen, die die Inhaber der Seite von den Benutzern der Seite verlangen müssen, wenn diese sich mit der Webseite verbinden - unabhängig vom Zweck ihres Besuchs.

Inhaber der Daten, Verantwortlicher für die Daten und Rechte des Interessenten
Der Inhaber der Daten ist 101CAFFÈ GmbH mit Sitz in Buccinasco (MI), Via dei Lavoratori 8/10.
Der Verantwortliche für die Datenspeicherung, an den sich der Interessent wenden kann, um eine vollständige Liste zur Ausübung seiner Rechte zu erhalten, ist Umberto Gonella, Inhaber von 101CAFFÈ.
Für jede Information kann man auch an info@101caffe.it schreiben, mit dem Betreff „Datenschutz/ Privacy“, um den Datenbeauftragten zu erreichen.

Art der genutzten Daten und die Umgangsweise mit ihnen
Als persönliche Daten, die 101caffe.it selbst oder mit Hilfe von Dritten sammelt, gibt es: Cookies, Nutzerdaten, Vorname, Nachname, Telefonnummer, Email, Benutzername, Passwort, Land, Provinz, Postleitzahl, Stadt, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Hausnummer, verschiedene Arten von Daten und Bildern.  Der Inhaber wendet mehrfach angemessene Sicherheitsmaßnahmen an, um Unbefugte am Zugang, der Verbreitung, Veränderung oder Zerstörung persönlicher Daten zu hindern.

Die Daten werden am Dienstsitz des Inhabers bearbeitet und an jedem anderen Ort, wo sich die an der Verarbeitung beteiligten Dritten befinden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie den Inhaber. Die Nutzerdaten werden gesammelt, um dem Inhaber zu ermöglichen,  die eigenen Dienste mit folgender Zielsetzung zu versorgen: Statistik, Interaktion mit dem sozialen Netzwerk und externen Plattformen, Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, Registrierung und Authentifizierung, Remarketing und Verhaltensanalyse, Visualisierung der Inhalte auf externen Plattformen, soziale Funktionalität, Zahlungsmethoden, Kontaktmöglichkeiten und Nachrichtensendung, Hosting und zugrundeliegende Infrastruktur (Backend), Performance- Tests über Inhalt und Funktionalität (A/B Tests).

Man muss erwähnen, dass die Daten immer von 101 CAFFE´ verwendet werden können, um eine vom Gesetz, von einer Verordnung oder von gemeinschaftlichen  Normen vorgesehene Verpflichtung zu erfüllen und um die Rechte von 101CAFFÈ geltend zu machen oder zu verteidigen.
101CAFFÈ kann die Daten falls nötig an öffentliche Personen weitergeben wie die Gerichtsbarkeit, die Polizei, Rechtsanwälte oder Schlichtungsstellen, sowie die Post oder Speditionsunternehmen.

Recht für den Zugang zu persönlichen Daten und sonstige Rechte
1.  Der Interessent hat das Recht, die Bestätigung des Empfangs seiner Daten oder zumindest die in Frage kommenden persönlichen Daten, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und die Kommunikationsdaten in einer verständlichen Form zu erhalten.
2. Der Interessent hat das Recht Folgendes zu erhalten:
a) die Herkunft seiner persönlichen Daten
b) das Ziel und die Art der Nutzung
c) die angewendete Logik im Falle der Datennutzung mit elektronischer Hilfe
d) die vollständige Identifikation des Inhabers, der Verantwortlichen und der designierten Repräsentanten im Sinne des Art. 5, Komma 2;
 
3. Der Interessent hat das Recht, Folgendes zu erhalten:
a) die Datenergänzung, ihre endgültige Ratifizierung, und, wenn es ihn interessiert, auch die Integration der Daten;
b) die Datenlöschung, ihre Abänderung in anonymisierter Form oder die Datensperre, wenn das Gesetz missachtet wurde, insbesondere wenn sie unnötig im Verhältnis der Bedürfnisse sind, zu denen die Daten gesammelt und anschließend verwendet wurden;
c) die Bestätigung, dass die Handlungen in den Buchstaben a) und b) bekannt geworden sind, auch bezüglich des Inhalts, von dem die Daten erhoben oder verbreitet wurden; die Bestätigung, dass im Falle einer Datennutzung die Mittel offensichtlich im Rahmen geltenden Rechts genutzt werden, wenn es keine anderen Möglichkeiten gibt.
 
4. Der Interessent hat das Recht, in folgenden Fällen die Speicherung seiner Daten zu verweigern:
a) aus rechtlichen Gründen zur Verwendung seiner persönlichen Daten aus Rücksichtnahme, insbesondere zur dauerhaften Speicherung aus Sammelzwecken;
b) zur Verwendung seiner persönlichen Daten, um ihm Werbematerial oder direkte Verkaufsangebote zuzuschicken oder für Marktforschungszwecke oder Handelsgeschäfte.
 
SURFDATEN
Die Informationssysteme und die verwendete Software dieser Webseite speichern, ihrer normalen Funktion gemäß, einige persönliche Daten, deren Weitergabe im Netz via Internetverlaufsprotokollen impliziert ist.

Es handelt sich dabei um Informationen, die nicht gespeichert werden, um Personen oder Kunden zu identifizieren, aber die es ihrer Natur gemäß seien könnten, da man durch Bearbeitung und Zusammenfügung mit Daten von Dritten die Nutzer identifizieren kann.

In diese Kategorie von Daten fallen die IP- Adresse, der Name oder die Domain des Computers,  mit der sich der Nutzer mit der Seite verbindet, sowie die Adressen der URI (Uniform Resource Identifier) aus den Suchanfragen, die Uhrzeit der Abfrage, die Art und Weise der Serveranfrage, die Größe des heruntergeladenen Files, der numerische Code im Status des Servers (abgeschlossen, Error, etc. ..) und andere Parameter, die den operativen und informativen Belangen des Nutzers dienen.

Diese Daten werden nur für eine anonyme Benutzerstatistik über den Gebrauch der Seite verwendet und um eine korrekte Ausführung der Seite sicherzustellen. Unmittelbar nach der Verarbeitung werden diese wieder gelöscht. Im Falle einer möglichen Beschädigung der Internetseite könnten diese jedoch verwendet werden, um den Urheber des Schadens zur Rechenschaft zu ziehen.
Die Daten können digital oder in Papierform verarbeitet werden.

Freiwillig zur Verfügung gestellte Daten des Nutzers
Die fakultative, explizite und freiwillige Weitergabe von elektronischer Post an die genannten Adressen dieser Webseite erlaubt die nachfolgende notwendige Speicherung der Senderadresse, um die Anfragen zu beantworten, ebenso wie eventuelle andere persönliche Daten, die in das Senderschreiben (und den damit verbundenen Anhängen) oder in beigefügte Formulare eingegeben werden. Dort wird nur die Kontaktemailadresse ohne weitere Beifügungen verwendet; mit dem Senden der Email stimmt der Benutzer zu, dass 101CAFFÈ seine Daten (die Emailadresse und die Daten im Inneren der Anfrage)  nach den aktuell geltenden Datenschutzbestimmungen verwenden darf, um Emails beantworten und allen weiteren Nachfragen Folge leisten kann.

Außerdem äußert der Absender durch das Absenden seiner eigenen Daten (Emailadresse, Vorname, Nachname und anderer fakultativ weitergebener Daten) seine eigene Zustimmung, kommerzielle Kommunikation, Werbung oder einfach Informationen von 101Caffe´ mittels eines elektronischen „ Newsletters“ zu bekommen. Es ist jederzeit möglich, sich von diesem Service abzumelden, indem man den, an jede Email angefügten Link benutzt.

Die Bestätigung der Daten ist fakultativ, aber eine fehlende Bestätigung der Adresse oder anderer, für die Bearbeitung der Anfrage notwendiger Daten führt dazu, dass die Email unbeantwortet bleibt und die Anfrage nicht bearbeitet wird.
Die Daten können digital oder in Papierform verarbeitet werden.

Weitergabe und Verbreitung der Daten
Es werden keine Daten aus dem Internetauftritt (Daten des Browserverlaufs ausgenommen der unter angeführten Ausnahmen oder Cookies) weitergegeben oder verbreitet (unter Vorbehalt der Gerichtsbarkeit oder der Polizei, falls notwendig).

Die Daten werden nur von eigens dafür beauftragten Personen verwendet (diese Personen sind verantwortlich für die Datenspeicherung und ihre Verarbeitung, angepasst an die Anforderungen der Informationssysteme und  Webseitenanforderungen außerhalb der Sozietät, sowie Marketingpersonal und für diese Aufgaben beauftragte Personen), wenn die Datennutzung notwendig zur Abwicklung ihrer Aufgaben ist, ausschließlich und einzig zum Zwecke der notwendigen Operationen und Abwicklung derselben aufgabenspezifischen Belange.

Die Daten des Nutzers können als Subjekte für Bestehendes als notwendiges Kommunikationsmittel im Sinne der Gesetzes oder als notwendiges Kommunikationsmittel in juristischen Belangen der Sozietät bei vorgesetzten Organen geltend gemacht zu werden; sie können außerdem an eventuelle Vektoren/ Kuriere des Materials oder der Produkte von 101CAFFÈ weitergeben werden.

Diese Seite verwendet Cookies, auch von Dritten, um das Navigationserlebnis zu verbessern und dem Nutzer eine bessere Qualität unserer Dienste zu bieten. Die Seite verwendet auch Profiling-Cookies von Dritten, um dem Nutzer personalisierte Werbung auf Grund seines Surfverhaltens zu senden. Indem der Nutzer weiter auf der Seite bleibt oder einzelne Elemente dieser Webseite auswählt, gibt er sein Einverständnis zur Nutzung von Cookies.

Cookies, die auf der Seite von 101CAFFE`verwendet werden

101CAFFE´verwendet echte technische Cookies und Profiling-Cookies von Dritten. Bezüglich der Profiling-Cookies greift 101CAFFE´ nicht auf die von den Cookies gesammelten Informationen zu, auch nicht teilweise. Bezüglich der technischen Cookies verwendet die Seite 101CAFFE`folgende Cookies:
  • ASP.NET_SessionId (über die Dauer der Navigationssitzung), welche
Informationen über die Browsersitzung enthalten und den Nutzern erlauben, auf die Webseite zuzugreifen. Bezüglich der Profiling- Cookies verwendet die Seite von 101CAFFE` Cookies von Dritten folgender Services, die auf ihrer Seite die entsprechenden Informationen spezifizieren:
  • Facebook: https://it-it.facebook.com/help/cookies/?ref=sitefooter
  • Google: http://www.google.com/policies/technologies/cookies/
  • Mixpanel: https://mixpanel.com/privacy/
  • Google Analytics: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html
  • Clicky.com: https://clicky.com/terms
  • Yandex metrica: https://yandex.com/support/browser-classic/personal- data-protection/cookies.xml
  • Google Adwords: http://www.google.com/policies/technologies/cookies/
  • Youtube http://www.google.com/policies/technologies/cookies/
  • Adroll: https://www.adroll.com/it-IT/about/privacy
  • Adabra: https://adabra.com/Adabra_AdSpray_InformativaPrivacy_01.pdf
  • Trackjs: https://trackjs.com/privacy/
  • Awin (Zanox): https://www.awin.com/it/informazioni-legali/privacy- policy
Diese Seite verwendet Cookies, auch von Dritten, um das Navigationserlebnis zu verbessern und zu ermöglichen, dass der Nutzer bestmöglich von unserem Service profitieren kann. Die Seite verwendet auch Profiling- Cookies von Dritten, um online Werbenachrichten, die dem Navigationsverhalten des Nutzers entsprechen, zu versenden. Der Nutzer stimmt der Nutzung von Cookies zu, indem er weiter auf der Seite navigiert, auf andere Bereiche der Seite zugreift oder Elemente der Seite auswählt.

Was sind Cookies

Eigentlich jede Webseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist ein kleines File, welches Interneteinstellungen speichert. Es wird vom Browser heruntergeladen, wenn der
Nutzer erstmalig die Webseite besucht. Das nächste Mal, wenn der Nutzer zur gleichen Seite zurückkehrt, verifiziert der Browser das Vorhandensein eines entsprechenden
Cookies (oder etwas, das den Namen der Webseite enthält) und verwendet die Daten im Inneren des Cookies, um sie erneut an die Seit zu senden. Das erlaubt den Webseiten, den Browser wiederzuerkennen und, bei bestimmten Bedingungen, den gezeigten Inhalt bei Bedarf zu verändern.

Kontrolle und Löschen von Cookies

Wenn man die Art, wie der Browser Cookies verwendet, ändern oder Cookies blockieren oder löschen möchte, kann man jederzeit die Browsereinstellungen anpassen. Man sollte bedenken, dass diese Option die Funktionsfähigkeit der Seitennavigation einschränken könnte.

Der Prozess, wie man Cookies kontrolliert und löscht, ist vom jeweilig verwendeten Browser abhängig. Relevante Informationen finden sich auf folgenden Links:

- wenn man Firefox benutzt, auf https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie
- wenn man Chrome benutzt, auf https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
- wenn man Explorer benutzt, auf https://support.microsoft.com/it-it/help/278835/how- to-delete- cookie-files- in-internet-explorer
- wenn man Microsoft Edge benutzt, auf https://privacy.microsoft.com/it-it/windows- 10-microsoft- edge-and- privacy  
- wenn man Safari benutzt, auf http://support.apple.com/kb/ph5042
- wenn man Opera benutzt, auf http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html
Powered by Passepartout